INFERNO FÜR ANFÄNGER

Wer hätte schon gedacht, dass das Leben im Jenseits so stressig sein kann?

Wenn zwei Spezialfälle wie Querdenkerin Cay und Chaotin Mia plötzlich aus dem Leben scheiden, ist noch lange nicht alles vorbei. Schnell stellen die beiden fest: Auch im Jenseits gibt es lästige Aufgaben, nervige Typen und sinnlose Besäufnisse. Plus dieses dumme Gefühl, für die Zerstörung der politischen Ordnung mit verantwortlich zu sein.

Nachdem sie sich ausversehen in die Luft gejagt hat, steht so die zwanzigjährige Cay vor den Herausforderungen einer neuen Existenz als Dämonin. So muss sie sich sich in der Hölle zurechtfinden, ihre dämonischen Fähigkeiten richtig benutzen und bloß kein Chaos auslösen – was natürlich direkt schiefgeht.

Der Einzige, der alles retten könnte, ist ausgerechnet der äußerst verführerische Herr der Dunkelheit persönlich. Nur dass dieser erst mal wiedergefunden werden muss. Für Cay und  Mia beginnt ein irrsinniger Trip inklusive diverser seltsamer Begegnungen mit himmlischen, höllischen und mythologischen Kreaturen, von der Hölle aus einmal quer durch sämtliche Dimensionen und zurück.

Jetzt Cover anklicken und bestellen!

Leseprobe: Kapitel 5

Der erste Roman mit Augmented Content!

So vielschichtig wie die Welt von Cay und Mia ist auch der Inhalt des Romans mit seinen zahlreichen Querverweisen. Das macht ihn perfekt für Augmented Content. Ähnlich wie bei Augmented Reality-Anwendungen können Leserinnen und Leser mit Hilfe einer App zusätzlichen Inhalt im Roman entdecken. „Inferno für Anfänger“ ist der erste Roman, der die Augmented Reality Technologie für weitere Leseinhalte einsetzt und damit das Leseerlebnis um eine neue Dimension erweitert! 

Hier erfahrt Ihr mehr über die App zum Buch! (mit Downloadlink)

Aus den Rezensionen (Auszüge):

„Mit „Inferno für Anfänger“ nimmt einen die Autorin mit auf eine rasante, witzige und berauschende Fahrt durch die Hölle. Man hat großen Spaß daran, die Jungdämonin zu begleiten und lernt viele spannende Charaktere kennen.
Dieser Roman ist nicht nur für Fans von Satan und Co. empfehlenswert, sondern auch für alle, die gerne amüsante lustige Abenteuer lesen. Fantasy-Satire findet man nicht allzu häufig in den Bücherläden, da ist „Inferno für Anfänger“ wirklich mal etwas anderes.
Das Ergebnis ist ein witzig-satirischer Abenteuerroman, der die gängigen Höllenklischees ordentlich aufs Korn nimmt.“ Janosch auf amazon.de

„Auf das Buch „Inferno für Anfänger“ von C. C. Holister bin ich durch meinen Mann aufmerksam geworden. Hier stehen zwei chaotische Jungdämoninnen aus der Hölle im Mittelpunkt, die ganz entgegen ihrer unverantwortlichen Verhaltensweise im Diesseits nun das Jenseits retten müssen. Eine lustige und rasante Fantasysatire, die ich so noch nirgends gesehen habe.“ Bücherhausen auf amazon.de

„»Inferno für Anfänger« von C. C. Holister ist für die Fans der beiden umtriebigen Dämoninnen Mia und Cay ohne Zweifel eine wunderbare Erweiterung. Wer die beiden explosiven Frauen noch nicht kennengelernt hat und zudem auf hübsche Teufel, smarte Engel und wildes Urban-Fantasy-Chaos steht, kann getrost zugreifen. Mit ein bisschen Kaffee ist die Hölle gar kein so übler Ort!“ Ralf Steinberg auf Fantasyguide.de

Weitere Anbieter: amazon.de | autorenwelt.de | beck-shop.de | weltbild.de | hugendubel.de