Höllenbewohner zu Gast auf der Leipziger Buchmesse 2020

(offizielle Pressemitteilung, Berlin/Leipzig, Periplaneta) Die Hamburger Autorin C. C. Holister liest auf der Leipziger Buchmesse aus ihrem satirischen Fantasy-Roman „Inferno für Anfänger“.

Die ca. 30-minütige Lesung findet im Rahmen von TresenLesen am Stand des Periplaneta Verlags statt (Halle 5, F210-F212),  am Samstag, den 14. März 2020, um 12:00 Uhr.  Im Anschluss wird es eine öffentliche Pressekonferenz geben. Die Autorin und der Verlag beantworten gerne auch Ihre Fragen. Bücher zum Signieren können direkt am Stand erworben werden.

„Inferno für Anfänger“ von C. C. Holister ist 2019 in der Edition Drachenfliege  des Periplaneta Verlag Berlin erschienen.

Buch, Klappenbroschur, 308 S., 21,4 x 13,5 cm, print ISBN: 978-3-95996-128-8, GLP: 14,90 €; E-Book, epub ISBN: 978-3-95996-129-5, GLP: 8,99 €

https://inferno-book.com/die-autorin/

www.periplaneta.com

pr@periplaneta.com

Periplaneta ist ein unabhängiger Berliner Verlag, der im Oktober 2007 gegründet wurde. Die verlegten Titel werden in gedruckter Form, als eBooks oder als Hörbücher veröffentlicht. Das inhaltliche Spektrum umfasst Gegenwartsromane, NonFiction, Krimi, Thriller, Fantasy, Lesebühnen- und Szene-Literatur in entsprechenden Editionen.

Auf der Leipziger Buchmesse 2020 ist Periplaneta mit einem Stand in Halle 5 (F210-F212) vertreten, einem Mini-Nachbau des Periplaneta Literaturcafés Berlin. Im Rahmen von TresenLesen finden dort von Freitag bis Sonntag immer zur vollen Stunde Lesungen statt.

Teile diesen Beitrag

Beitragsnavigation

Sie könnten sich für ...